HochschulcampusTuttlingen // Powered by Industry

Open Campus: Chirurgieroboter. 20. Juni, 19 Uhr.

Open Campus: Vorträge für Sie!
Dr. Jörg Raczkowsky, Akademischer Direktor am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) referiert ab 19 Uhr über "Chirurgieroboter – Herausforderung für die Robotik".

Open-Campus-Infos

Erfolgsgeschichten

Andreas Gassner, B.Sc.: "Mit meinem Werkstofftechnik-Studium stehen mir viele Wege in allen technischen Industriezweigen offen. Mögliche Tätigkeiten sind die Neuentwicklung von Werkstoffen sowie die werkstoffgerechte Entwicklung, Verarbeitung oder Optimierung von Produkten."

Absolvent: Industrial Materials Engineering, 2016
Position: Master-Student Materialwissenschaften
Unternehmen: Hochschulcampus Tuttlingen

Erfolgsgeschichten

Anke Parschau, B.Sc.: "Mein Mechatronik-Studium vermittelte mir umfangreiches Wissen in den Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik mit hohem Praxisbezug durch die Industriekooperation."

Absolventin: Industrial Systems Design, 2013
Position: Hardwareentwicklerin
Unternehmen: Baumer IVO GmbH & Co. KG

Erfolgsgeschichten

Florian Schumpp, M.Sc.: "Die Fertigungstechnik ist eine der Kerndisziplinen des Maschinenbaus. Dafür ist es umso wichtiger, dass eine spezifisch fachliche und dabei gleichzeitig anwendungsnahe Ingenieurausbildung möglich ist."

Absolvent: Industrial Manufacturing, 2013
Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Unternehmen: Fraunhofer IPA

Erfolgsgeschichten

Christoph Zepf, B.Sc.:"Das Studieren in Klassenzimmeratmosphäre und die Industriepraktika ließen mir Raum, meine Stärken zu entwickeln. Da die Produktionstechnik branchenunabhängig ist, sind meine beruflichen Perspektiven vielfältig."

Absolvent: Industrial Manufacturing, 2013
Position: Leiter Werkzeugmontage
Unternehmen: Hammerwerk Fridingen GmbH

Erfolgsgeschichten

Daniela Doser, B.Sc.:"Mein Medizintechnik-Studium am Campus Tuttlingen hat mir die Grundlagen mitgegeben, um in meinem Job erfolgreich zu sein. Besonders haben mir die familiäre Hochschule und das gute Verhältnis zu den Professoren gefallen."

Absolventin: Industrial MedTec, 2014
Position: Fertigungsingenieurin Produktionssupport
Unternehmen: Henke-Sass Wolf GmbH

Erfolgsgeschichten

Robin Laqua, M.Sc.:"Die Modularität des Studiengangs Mechatronische Systeme ist ideal für ein berufsbegleitendes Studium. Dadurch konnte ich währenddessen Berufs- und Auslandserfahrung sammeln. Flexibilität pur!"

Absolvent: Mechatronische Systeme, 2016
Position: Versuchs- und Messtechnikingenieur
Unternehmen: Daimler AG - Research & Development

demo1_1

Erfolgsgeschichten

Andreas Gassner, B.Sc.: "Mit meinem Werkstofftechnik-Studium stehen mir viele Wege in allen technischen Industriezweigen offen. Mögliche Tätigkeiten sind die Neuentwicklung von Werkstoffen sowie die werkstoffgerechte Entwicklung, Verarbeitung oder Optimierung von Produkten."

Absolvent: Industrial Materials Engineering, 2016
Position: Master-Student Materialwissenschaften
Unternehmen: Hochschulcampus Tuttlingen

demo1_1

Erfolgsgeschichten

Anke Parschau, B.Sc.: "Mein Mechatronik-Studium vermittelte mir umfangreiches Wissen in den Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik mit hohem Praxisbezug durch die Industriekooperation."

Absolventin: Industrial Systems Design, 2013
Position: Hardwareentwicklerin
Unternehmen: Baumer IVO GmbH & Co. KG

demo1_1

Erfolgsgeschichten

Florian Schumpp, M.Sc.: "Die Fertigungstechnik ist eine der Kerndisziplinen des Maschinenbaus. Dafür ist es umso wichtiger, dass eine spezifisch fachliche und dabei gleichzeitig anwendungsnahe Ingenieurausbildung möglich ist."

Absolvent: Industrial Manufacturing, 2013
Position: Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Unternehmen: Fraunhofer IPA

demo1_1

Erfolgsgeschichten

Christoph Zepf, B.Sc.:"Das Studieren in Klassenzimmeratmosphäre und die Industriepraktika ließen mir Raum, meine Stärken zu entwickeln. Da die Produktionstechnik branchenunabhängig ist, sind meine beruflichen Perspektiven vielfältig."

Absolvent: Industrial Manufacturing, 2013
Position: Leiter Werkzeugmontage
Unternehmen: Hammerwerk Fridingen GmbH

demo1_1

Erfolgsgeschichten

Daniela Doser, B.Sc.: "Mein Medizintechnik-Studium am Campus Tuttlingen hat mir die Grundlagen mitgegeben, um in meinem Job erfolgreich zu sein. Besonders haben mir die familiäre Hochschule und das gute Verhältnis zu den Professoren gefallen."

Absolventin: Industrial MedTec, 2014
Position: Fertigungsingenieurin Produktionssupport
Unternehmen: Henke-Sass Wolf GmbH

demo1_1

Erfolgsgeschichten

Robin Laqua, M.Sc.: "Die Modularität des Studiengangs „Mechatronische Systeme“ ist ideal für ein berufsbegleitendes Studium. Dadurch konnte ich währenddessen Berufs- und Auslandserfahrung sammeln. Flexibilität pur!"

Absolvent: Mechatronische Systeme, 2016
Position: Versuchs- und Messtechnikingenieur
Unternehmen: Daimler AG - Research & Development

Aktuelles

Mit 1,0 aus dem Master-Studium: Sascha Winkler ist der...

Die Fakultät Industrial Technologies (ITE) am Hochschulcampus Tuttlingen verabschiedet diesjährig 133 Ingenieurinnen und Ingenieure in ihre Zukunft. Mit einem Notendurchschnitt von 1,0 ist Sascha Winkler der bislang beste...

MEHR LESEN

Mechatronik: Der Studiengang für die Tüftler von heute

Mechatronik-Studium am Hochschulcampus Tuttlingen

Hochschulcampus Tuttlingen bietet mit dem Bachelor-Studium Industrial Automation and Mechatronics und dem darauf aufbauenden Master-Studiengang „Mechatronische Systeme“ die perfekte Symbiose aus Maschinenbau, Elektronik und...

MEHR LESEN

Hanomag-Direktor referiert beim Härtereikreis Tuttlingen

Am Mittwoch, 24. Mai um 18.00 Uhr findet ein Treffen des Härtereikreises Tuttlingen am Campus statt....

MEHR LESEN

Zum Produktionstechnik-Studium? Nach Tuttlingen!

Am 17. Mai findet am Hochschulcampus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen (HFU) die Auftaktveranstaltung des...

MEHR LESEN

Open Campus: Amerikanisch-chinesische Wirtschaftsbeziehungen im Zeichen der amerikanischen Geldpolitik

Am Montag, 22. Mai um 19.00 Uhr findet eine Open-Campus-Veranstaltung zum Thema „Die amerikanisch-chinesischen...

MEHR LESEN

Tuttlinger Campus ist Partner der Girls-Day-Akademie

Die Tuttlinger Gymnasien Otto Hahn (OHG) und Immanuel Kant (IKG) bieten Schülerinnen jährlich die Teilnahme am Projekt...

MEHR LESEN

Industriekooperationen: Ein starker Campus mit starken Partnern

foerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerdererfoerderer

Mehr als 100 Unternehmen, Stadt und Landkreis Tuttlingen gehören dem Hochschulcampus Tuttlingen Förderverein e.V. an.  Durch die Unterstützung von Staat und privaten Investoren ist ein moderner, leistungsfähiger Hochschulcampus möglich.

MEHR LESEN